AyKLqz613Ary2asm_-MKIhckuiMQwxSYEU0JEzmNDs" />
Glückshunde
/


DIE POSITIVE HUNDESCHULE

 

Glückshunde/DIE POSITIVE HUNDESCHULE ist eine Hundeschule in Ratingen. Wir helfen Ihnen durch positives Hundetraining mit Ihrem Hund zu einem Team zu werden. Dabei stehen die Freude und der Spaß an der gemeinsamen Arbeit im Vordergrund.

 

Die Hundeschule Glückshunde/DIE POSITIVE HUNDESCHULE freut sich darauf mit Ihnen und Ihrem Hund zu arbeiten.

 

Unter  UNSERE LEISTUNGEN können Sie sich über unser Angebot informieren



Vom 06.12.19 bis 10.12.19 fallen die Kurse wegen Fortbildung leider aus.


Neue Kurse:


Kleine Hunde unter sich


Sie haben einen kleinen Hund (bis 35cm Schulterhöhe) und möchten mit ihm in die Hundeschule?

Natürlich geht das in jedem Kurs! Sie hätten aber gerne nur Gleichgesinnte in dem Kurs. Dann haben Sie hier die Möglichkeit mit anderen kleinen Hunden zu trainieren. Denn dieser Kurs ist spezielle nur für die kleinen Hunde reserviert.

Cavaletti:



Cavaletti ist Vielen aus dem Pferdesport bekannt. Es ist aber auch für Hunde sehr gut einsetzbar. Hier wird mit niedrigen Hürden und am Boden liegenden Stangen gearbeitet. Um das ganze abwechslungsreich zu gestalten, werden Elemente aus dem Trickbereich mit aufgenommen.

Dieser Kurs ist für alle Hunde geeignet. Ganz besonders aber für Hunde mit Handicap, deren Motorik dadurch gefördert wird;  für hibbelige Hunde, die dadurch ihren Körper besser wahrnehmen und für große Hunde, zur Vorbeugung von Haltungsschäden. Auch für Hunde-Senioren ist der Kurs bestens geeignet.

Longiertraining:



Beim Longiertraining umrundet der Hund einen am Boden markierten Kreis, während der Mensch in der Mitte des Kreises steht. Das Longiertraining verbessert die eigene Körpersprache, man lernt den Hund auf Distanz zu lenken und generell die Aufmerksamkeit gegenüber dem Menschen zu steigern. 


Workshops

Workshop Rückruf und Stopp Training

In diesem Workshop stellen wir Ihnen verschiedene Rückruf- und Stopp-Möglichkeiten vor und werden mit Ihnen mehrere auf Sie zugeschnittene Signale erarbeiten.




Weitere Workshops für das 2. Halbjahr 2019 finden Sie unter  Workshops


 


 

 
Anrufen
Email